Facebook beruflich nutzen

Benötigte Lesezeit: 2 Minuten. Auch wenn Du von Facebook nicht begeistert bist, solltest Du Dich mit diesem Netzwerk beschäftigen. Es gibt viele Möglichkeiten es beruflich zu nutzen. Nicht zu unterschätzen sind die Zeitspannen, die Facebook von seinen Nutzern und Nutzerinnen fordert, dass sie diese auf der Plattform verbringen sollen. Für mich einer der Hauptgründe, warum ich mich aus diesem Netzwerk für über ein Jahr herausgenommen habe.

Der zweite Hauptgrund war die Feigheit, die Facebook fördert. Die Plattform hebt hervor, dass es einem Facebook-„Freund“ nicht mitgeteilt wird, wenn man ihn entfreundet. Als wenn diese Feigheit und beleidigende Unhöflichkeit etwas Positives sei. Es gibt kaum etwas, dass ich mehr verachte, als Personen, die nicht einmal die Eier haben einem anderen mitzuteilen, dass sie nichts mehr mit ihm zu tun haben wollen. Die zu feige sind, sich der Situation zu stellen und im Gespräch die Gründe dafür mitzuteilen. Solche Personen verachte ich wirklich!

Der dritte Hauptgrund ist ein Gerichtsurteil, nach dem es zurzeit schlichtweg unmöglich ist, eine Facebook-Fanpage rechtssicher zu betreiben.

Es gab noch mehr Gründe für meinen Rückzug, aber dies sind definitiv meine 3 Hauptgründe gewesen. Ich habe mich also erst einmal in anderen sozialen Netzwerken breiter aufgestellt. Dennoch kommt niemand auf Dauer um diesen Internetgiganten herum. Dafür sind sein Marktanteil und seine Marktmacht zu groß. Allerdings verwende ich Facebook inzwischen ganz anders, als noch vor 5 Jahren. Es hat sich in dieser Zeit viel verändert.

Facebook beruflich nutzen, Facebook Coach Carmen Splitt

Ich zeige Dir, wie Du Facebook beruflich nutzten kannst. Ich zeige Dir alles, von den Grundlagen an! Du erfährst, wie Du zum Beispiel auch auf Facebook einen Zeilenumbruch hinbekommst und wie Du Ziffern am Ende der URL Deiner Fanpage entfernst. Unterschiede zwischen Linkedin und Xing bestehen und worauf Du unbedingt achten solltest.

Worauf es ankommt, wenn Du Facebook beruflich nutzen willst, ohne Deine Zeit zu verschwenden, zeige ich Dir gerne im Coaching!

Schreib mir einfach eine Mail (durch den Klick auf den Link öffnet sich Dein Emailprogramm)
oder ruf mich an (Tel: 04262 6520180) und wir vereinbaren einen Termin für ein kostenfreies und
unverbindliches Schnupper-Coaching, das dann im geschützten Online-Meetingraum oder per Telefon stattfindet.

Carmen Splitt

Mein Name ist Carmen Splitt. Ich bin Social Media Coach, Bloggerin und Kreuzspinnerin. Als Querdenkerin, Wissensvermittlerin und Verknüpferin zeige ich Dir Brücken, wo andere nur unvereinbare Gegensätze sehen. Ich bin streitbare Lutheranerin, überzeugte Teetrinkerin und faszinierte Trekkie. Meine Kundinnen und Kunden lernen unter anderem von mir: "Hindernisse sind dazu da, um überwunden zu werden!" und "Dumme Fragen sind jene, die nicht gestellt werden!".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot der Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Außerdem dienen sie der Analyse und zur Verbesserung von Marketingmaßnahmen. Wenn Du dies nicht möchtest, dann beende bitte den Besuch dieser Website. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Durch den Klick auf den Button "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung von Cookies ebenfalls zu. Der Hinweisbanner wird in einem Monat wieder eingeblendet, um Deine Zustimmung zu erneuern. Detailliertere Informationen zu Cookies und Co., sowie zu Deinen diesbezüglichen Möglichkeiten und Rechten erhältst Du in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen